Menu

    Aktuelle Seite: Schulleben > Studien-& Berufsorientierung > aktuelle Projekte

aktuelle Projekte und Veranstaltungsinformationen

IMPULS im A10 Center

Liebe Schülerinnen und Schüler,

hier findet ihr das Ausstellerverzeichnis der IMPULS im A10 Center am 18. November.

 

Startup Academy 2017 - Das Event für Schülerinnen & Schüler

10. & 11. November 2017 an der WHU in Vallendar

Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klasse sind sehr herzlich zur „Startup Academy“ von „Jugend gründet“ und WHU – Otto Beisheim School of Management am 10. & 11. November 2017 eingeladen. Bei der zweitägigen Veranstaltung lernen die Jugendlichen von Unternehmern/innen und Professoren/innen, wie eine Geschäftsidee entwickelt werden und daraus ein Unternehmen entstehen kann. Ziel ist es, das Verständnis der Schüler/innen für marktwirtschaftliche Kernkonzepte weiterzuentwickeln und sie anzuregen, sich selbst mit wirtschaftlichen Fragestellungen auseinanderzusetzen.

Die Startup Academy ist ein gemeinsames Projekt von „Jugend gründet“ und WHU:

Weitere Informationen unter: www.startup-academy.info

Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich unter dem folgenden Link bewerben: https://goo.gl/forms/UEdx5HiS9f678Nvk1

 

TH Wildau Schnupperstudium

Schüler ab Jahrgang 10 

in den Herbstferien (23.10.2017-27.10.2017 und 30.10.2017-03.11.2017)

Weitere Informationen und Anmeldungen unter www.th-wildau.de/schnupperstudium

 

Unter folgenden Links gibt es Informationen

zur Berufsorientierung im Handwerk

zum Dualen Studiengang Verwaltungsinformatik (Zoll)

zum Zoll als Arbeitsgeber

 

Reaktion der Projektleitung auf die Teilnahme an der Traumberuf-Medien-Schülermesse

"Sehr geehrte Frau Hackel,

wir haben uns sehr gefreut, dass Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler letzte Woche Dienstag an derTRAUMBERUF MEDIEN-Schülermesse in der Arena Berlin (Glashaus) teilgenommen haben. Hier finden Sie die Fotos der Veranstaltung: https://www.flickr.com/photos/absolut-karriere/albums/72157672948448051

VIELEN DANK AN IHRE SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER FÜR`S MITMACHEN!

Rund 1.500 Schüler/innen von Magdeburg bis Frankfurt/Oder waren im Laufe des Tages auf der Messe.

Sie konnten sich über 100 Studiengänge und 30 Ausbildungen (bei 30 Hochschulen und Akademien) in den kreativen und kommunikativen Berufen informieren. Viele Teilnehmer/innen haben uns vor Ort ein positives Feedback zu den Messe-Neuheiten gegeben, wie etwa zu den neuen Mini-Lebensläufen sowie zu den Smartphone-optimierten Online-Ausstellerprofilen. Wir haben vor Ort überdies eine Lehrer-Umfrage durchgeführt. 99 Prozent der befragten Lehrer/innen bewerten die Schülermesse mit "sehr gut" oder "gut". Ein Auszug der Stimmen:

"Wir finden die Veranstaltung sehr hilfreich bei der bevorstehenden Berufswahl der Abschlussklasse. Eine gute Orientierungsmöglichkeit und Gelegenheit Fragen im persönlichen Kontakt zu klären."

"Die Messe bietet ein vielfältiges Angebot an Studienmöglichkeiten. Die ausbildungsinteressierten Schüler würden sich über ein größeres Angebot freuen."

"Kommunikativ, informativ + interaktiv - sehr zielgruppenorientiert!"

Ich verbleibe mit besten Grüßen,

Ihr Philipp Heinrich

Veranstaltungsleiter"

based on Design by Grafikbüro Wien