Menu

    Aktuelle Seite: Schulleben > Schulpartnerschaften > Schweden

Schüleraustausch Schweden



Partnerschule: Kungshögaskola Mjölby

Link zur Partnerschule:      http://195.198.72.182/

Mjölby liegt in Südschweden in der Provinz Östergötland, ca. 2 Stunden von Stockholm entfernt. Ganz in der Nähe der von beeindruckender Natur umgebenen Kleinstadt befindet sich der zweitgrößte See des Landes, der Vätternsee, berühmt für sein klares Wasser.
Die Schulpartnerschaft besteht seit 2003.
Alle zwei Jahre besucht eine Schülergruppe des Friedrich-Wilhelm-Gymnasium im September/Oktober für eine Woche unsere Partnerschule in Mjölby, im darauffolgenden Frühjahr erfolgt dann der Gegenbesuch in Königs Wusterhausen. Die Schüler leben bei ihren Partnerschülern in Gastfamilien.

 

 Programm in Schweden:
 

Teilnahme am Unterricht
Ausflüge nach Stockholm mit Besuch des Wasa Museums
Besuch des schwedischen Luftwaffenmuseums in Linköping
Besichtigung der Festung von Vadstena
Besuch der Universität in Linköping, Treffen mit Dozenten und
Studenten, die Möglichkeiten eines Auslandsstudiums in Schweden
erläutern
Gemeinsamer Abschlussabend

 Programm in Königs Wusterhausen:
 
Teilnahme am Unterricht
Rundgang durch Königs Wusterhausen
Ausflug nach Dresden/Potsdam/Berlin (Schüler bereiten Führungen auf Englisch vor)
Besuch der Gedenkstätte Sachsenhausen oder Gedenkstätte Hohenschönhausen
Sportliche Aktivitäten
Gemeinsamer Abschlussabend

 

Begegnungssprache: Englisch
Verantwortliche Lehrer in Königs Wusterhausen: Astrid Klein, Rüdiger Kirsch

 

based on Design by Grafikbüro Wien