Menu

    Aktuelle Seite: Fachschaften > Gesellschaftswissenschaften/ Psychologie > Geschichte > Auschwitzfahrt 2014

Projektfahrt nach Auschwitz/Oswiecim  Juni 2014

 

Frau Piotrowski setzte in der diesjährigen Projektwoche vor den Sommerferien eine von vielen Schülern angenommene Tradition fort:

Zum bereits dritten Mal besuchten sie die Gedenkstätte Auschwitz und den Ort Oswiecim.

Durch eine von allen Beteiligten gelobte Organisation wurde die Fahrt zu einer kulturellen Begegnung der besonderen Art. Die Schüler erhielten in den Gedenkstättenbesuchen im Stammlager und im Außenlager Birkenau einen tiefergehenden Eindruck der Tausenden dort ausgelöschten Menschenschicksale. Besonders berührte sie das mehrstündige intensive Gespräch mit einem Zeitzeugen, der als Roma die Verfolgung erfahren musste.

In Oswiecim konnten die Schülerinnen und Schüler die noch heute lebendige jüdische Musikkultur in einem Klezmerkonzert erleben und besuchten mit großem Interesse die jüdische Synagoge.

Von allen wurde diese Fahrt als unvergleichlich bereichernd empfunden, was Eltern und Schüler herausstellten.


Am 28.09.2016 überarbeitet von MCL.

based on Design by Grafikbüro Wien